Filterelement Aktivkohle
 

Die Aktivkohle Filterelemente werden wegen ihrer reduzierenden Wirkung gegenüber gelösten organischen Kontaminationen
(z. B. Farb-, Geruchs- und Geschmacksverunreinigungen, Chlor, Pestizide) eingesetzt.
(Aktivkohle ist ein Adsorptionsmittel.)

Applikationen:

  • Wasseraufbereitung
  • Abtrennung von Chlor
  • Trinkwasser
  • Abtrennung von Pestiziden
  • Pharmazeutische Produkte
  • Abtrennung von organischen Stoffen
  • Kosmetika und Nahrungsmittel
  • Farb- und Geruchsentfernung
 
Technische Daten:
Typ AEM AEV
Vorfilter: Polypropylen (Meltblown) Polypropylen-Vlies
Art der Aktivkohle: Gepresste Aktivkohle Gepresste Aktivkohle
Feinheiten: 5 μm 5 μm
Max. Temp.: 50°C 82°C
Außendurchmesser: 64 mm 68 mm
Dichtungen: Polyethylen Buna
Adapter: DOE DOE
Datenblätter: iconAktivkohle

 
Seitenanfang